Juventus - Frosinone 3:0

    Juventus hat sich am Freitag für das Champions-League-Achtelfinale am besten vorbereitet und sich mit einem 3: 0-Erfolg gegen Frosinone 14 Punkte Vorsprung verschafft.

     

    Juventus bestreitet am Mittwoch im Atletico Madrid das Achtelfinale. Trainer Massimiliano Allegri im Juventus fußballtrikots konnte mehrere Spieler ausruhen, während er Bonucci einen Stich lieferte.

     

    Dybala und Mario Mandzukic im günstige fußballtrikot kombinierten die rechte Seite, und Cristiano Ronaldo verwandelte dieses Mal zum ersten Mal aus tiefster Flanke. Der Portugiese wurde sofort von Federico Bernardeschi abgelöst.

     

    Verwante Tags

    günstige fußballtrikot Juventus fußballtrikots

    Reacties

    Note: HTML is not translated!