Juventus pierde en Génova en la derrota de temporada de la Primera Liga

    Ohne Cristiano Ronaldo verlor Juventus am Sonntag in Genua mit 2: 0 gegen die erste Serie-A-Saisonniederlage der Saison. Der eingewechselte Stefano Sturaro, der im Januar von Juventus nach einer längeren Verletzungspause verkauft wurde, erzielte zwei Minuten nach seinem Ausfall.

     

    Paulo Dybala im günstige fußballtrikot hatte zuvor keine Mühe mit dem 0: 0-Unentschieden von VAR, bevor Mattia Perin im letzten Viertel des Spiels zwei Gegentreffer kassierte. Cristiano Ronaldo wurde für die Reise aus dem Spieltag ausgeschlossen.

     

    Genoa war nicht bereit, an dem Drehbuch festzuhalten, und Juve's ehemaliger Mittelfeldspieler Stefano Stuaro im Juventus trikot war derjenige, der die Torschützenliste eröffnete. Es würde für Genua noch neun Minuten vor dem Ende der Zeit noch besser werden.

    Verwante Tags

    günstige fußballtrikot Juventus trikot

    Reacties

    Note: HTML is not translated!